fort war die Webseite …

Der Unfall

Der Unfall

21. Dezember 2015 : Nicht nur der schlimme Autounfall der mich eine Weile außer Gefecht gesetzt hat – nein auch noch ein Hackerangriff auf meine Webseite setzten mir zu. Ehrlich gesagt, dass allein hat gereicht um verzweifelt zu sein. Was blieb also anderes übrig, als eine neue Webseite zu basteln, nachdem alle Rettungsversuche gescheitert waren und ein neues  Auto zu erwerben. Und DANKE an die Vorsehung dass ich überleben durfte.                                     Das Ergebnis für eine Idee zur schlank gehaltenen Webseite ist nun hier zu sehen.  Ein schönes Jahr 2016 wünsche ich Euch Allen.

go ahead   & happy trails

Hartmut

HL a

Advertisements

Ein Gedanke zu “fort war die Webseite …

  1. Es gibt halt wirklich sehr sonderbare Leute, man darf sich nicht von ihnen verschrecken lassen. Wer so hinterhältig agiert ist einfach feige und schwach, eigentlich bemitleidenswert! Man sollte sich das einfach nicht so nahe gehen lassen, solchen Attacken ausgesetzt zu sein ist immer lästig und es zeigt, dass man doch beachtenswert ist und ist eigentlich ein sehr beachtenswerter Mensch ist. Es gibt ein altes Sprichwort: „Viel Feind, viel Ehr“ Man sollte dadurch nur bestärkt sei!!
    Alles Gute und das Beste für die Zukunft!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s