Sonja in der Traversale

Das war im Steiermark Kurs Juni 2016. An der Hand geführte Seitengänge sind u.a. Bestandteil der Trainerausbildung nach SHR / CP. Ich wollte nur einmal zeigen wie leicht es manchmal erscheinen mag. Im Normalfall ist es natürlich ein längerer Weg dorthin. Aber dank guter Vorarbeit von Sonja ist die schöne Stellung des Kopfes nicht zu übersehen. 🙂

Advertisements

3 Gedanken zu “Sonja in der Traversale

  1. sehr schön gemacht und gut gefilmt! Welchen Unterschied macht es, ob man das Pferd bei der Traversale von der hohlen oder gebogenen Seite aus führt?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s